[geprüfte Version][geprüfte Version]
 
(6 dazwischenliegende Versionen von einem Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 7: Zeile 7:
 
NORDMUS ist ein grenzübergreifendes Netzwerk welches das übergeordnete Ziel hat, einen regionalen deutsch-dänischen Museumsverbund zu etablieren. Dieser Verbund soll als eine stabile Plattform für die Museumszusammenarbeit in der südwestlichen Ostsee dienen. Somit wird eine nachhaltige institutionelle Struktur für die Zusammenarbeit im Bereich des kulturellen Erbes geschaffen. Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, Interreg-Programm „Deutschland-Dänemark“.
 
NORDMUS ist ein grenzübergreifendes Netzwerk welches das übergeordnete Ziel hat, einen regionalen deutsch-dänischen Museumsverbund zu etablieren. Dieser Verbund soll als eine stabile Plattform für die Museumszusammenarbeit in der südwestlichen Ostsee dienen. Somit wird eine nachhaltige institutionelle Struktur für die Zusammenarbeit im Bereich des kulturellen Erbes geschaffen. Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, Interreg-Programm „Deutschland-Dänemark“.
  
<hr />
+
[[File:interreg_region.png|center|interreg_region.png]]
  
[[Verbund]] | [[Projekte]] | [[Netzwerk]]
 
  
 +
<hr />
 +
<!--
 +
[[Verbund]] | [[Projekte]] | [[Netzwerk]]
 +
-->
 
<loop_area type="arrangement"><loop_toc>  </loop_toc></loop_area>
 
<loop_area type="arrangement"><loop_toc>  </loop_toc></loop_area>

Aktuelle Version vom 16. Februar 2018, 09:59 Uhr

Interreg logo.png

Flag DK.png

Willkommen! | Velkommen!

Du kan læse denne side på dansk.

NORDMUS ist ein grenzübergreifendes Netzwerk welches das übergeordnete Ziel hat, einen regionalen deutsch-dänischen Museumsverbund zu etablieren. Dieser Verbund soll als eine stabile Plattform für die Museumszusammenarbeit in der südwestlichen Ostsee dienen. Somit wird eine nachhaltige institutionelle Struktur für die Zusammenarbeit im Bereich des kulturellen Erbes geschaffen. Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, Interreg-Programm „Deutschland-Dänemark“.

interreg_region.png