Flag DK.png

Jais Nielsen: Afgang!

Abfahrt!

11.JPG

1918 | Öl auf Leinwand, 120 x 101 cm | Foto: Ole Akhøj

Das Bild Abfahrt! ist nicht nur in den Sammlungen des Fuglsang Kunstmuseums eine Ikone, sondern im ganzen frühen Modernismus der ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts. Nur wenige Kunstwerke in Dänemark können die hektische Stimmung der modernen Großstadt so einzigartig visuell ausdrücken.

Auch in diesem Bild ist die Zeit eine wichtige Dimension. Das spürt man an den Simultanwiedergaben, den gegeneinander gerichteten dynamischen Diagonalen: der Zug, der sich ins Bild hinein bewegt, der grüne Mann und die roten Häuser, die sich aus dem Bild heraus bewegen. Der auf Zeit, Stress und Tempo sowie Bewegung gerichtete Fokus des Motivs verweist auf ein sehr wörtliches Verständnis des Begriffs Futurismus, der die Bewegung überhöhte und den Bahnhof und seine Großstadtschönheit pries. Es sind moderne Zeiten, und man muss eilen, wenn man mithalten will. Das Motiv ist vom Kubismus geprägt, den Nielsen in Paris kennengelernt hatte. Bahnhofshalle und ihre Ausstattung sind gebrochen und ohne Zusammenhang wiedergegeben, vielleicht wie aus einem vorbeifahrenden Zug gesehen.

Jacob Helbo Jensen