Flag DK.png

Online-Ausstellung 2017: Förderer

Die Ausstellung ist in Zusammenarbeit zwischen dem Fuglsang Kunstmuseum und dem Museum Behnhaus Drägerhaus in Lübeck zustandegekommen.

Die Ausstellung ist Teil des neugegründeten Museumsnetzwerks NORDMUS, das die deutsch-dänische Zuzammenarbeit von Museen und Wissenschaft fördern will. Das Projekt NORDMUS wird gefördert (durch Interreg Deutschland-Danmark) mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Folgende Institutionen arbeiten in NORDMUS zusammen:

  • Museum Lolland-Falster (Leadpartner),
  • Museum Sønderjylland,
  • Museum Vestsjælland,
  • Nationalt Videncenter for Historie- og Kulturavsformidling,
  • Fuglsang Kunstmuseum,
  • Kulturstiftung Hansestadt Lübeck (Museum Behnhaus-Drägerhaus),
  • Oldenburger Wallmuseum,
  • Museumsverbund Nordfriesland,
  • Richard Haizmann Museum und
  • Fachhochschule Lübeck.


Interreg nordmus logo transparent.png